Radical Honesty Sommer Retreat

22. - 25. August 2019

Spitzmühle am Bötzsee | Strausberg

 

Verändere dein Leben, in dem du die Wahrheit sagst und erlebe eine ganz besondere Zeit in der Natur, am See und mit intensiven persönlichen Begegnungen.

Vier Tage bieten dir die besondere Gelegenheit tiefer in Radical Honesty einzutauchen, als an einem Wochenende möglich ist. Du hast mehr Zeit, um durch die Praxis tiefere Verbundenheit mit der Gruppe und den Einzelnen aufzubauen. Außerdem haben wir als Gruppe mehr Zeit, um genauer auf unterschiedliche Aspekte von Radical Honesty einzugehen und ein tieferes Verständnis zu entwickeln.

Wir werden 4 Tage und 3 Nächte zusammen in der Spitzmühle verbringen. Umgeben von lebendiger Natur, friedlicher Stille und einem glasklaren Badesee. Die Spitzmühle ist ein ehemaliges Wald-Hotel, das zu einem einmaligen Seminarort umgebaut wurde, mit viel Freiraum und Liebe zum Detail.

 

Dieser außergewöhnliche Ort mitten im Wald am Bötzsee erlaubt es dir Ruhe zu kommen, dich feiner zu spüren und im Fühlen anzukommen. In der langen Mittagspause und abends kannst du dir Zeit für dich alleine nehmen, durchatmen und die Natur genießen. Oder du nimmst dir die Zeit um in Kontakt mit den anderen Menschen zu gehen, die sich auf das gleiche Abenteuer eingelassen haben.

 

Die gemeinsame Morgenpraxis ist darauf abgestimmt, unterschiedliche Praktiken der Körperaufmerksamkeit und Meditation kennen zu lernen. Diese Übungen kannst du in deinen Alltag integrieren, um noch präsenter in deinem Körper zu sein.

 

Um die intensiven Tage gut ausklingen zu lassen stehen für dich Sauna, holzbefeuerter Badezuber im Freien und eine Feuerstelle bereit.

 

Dein Retreat Paket:

- Vier intensive Radical Honesty Tage an einem besonders schönen Ort direkt am See.
 

- Vollverpflegung, bio-vegan, aryuvedisch, extra lecker (3 Mahlzeiten pro Tag).
 

- Morgenpraxis (Yoga, Wahrnehmungsübungen, Meditation).
 

- Persönlicher Nachbereitungs-Videocall (ca. 2 Wochen nach dem Retreat).
 

- Email-Gruppe für anhaltenden Support und Erfahrungsaustausch nach dem Retreat.
 

- 3 Übernachtungen im 4er Zelt (Einzel- oder Doppelzimmer gegen Aufpreis möglich).
 

- Entspannung mit Sauna, Badezuber und Lagerfeuer.

 

Radical Honesty:
Radical Honesty ist eine direkte Art zu kommunizieren und zu leben, die zu mehr Freiheit, Verbundenheit und Lebendigkeit in deinem Leben führen kann.

 
Du lernst dich weniger zu verstecken, zu lügen, dir selbst im Weg zu stehen, dich weniger selbst zu verletzen und volle Verantwortung für dein Leben, deine Erfahrung und Empfindungen zu übernehmen. Dadurch kommst du schneller raus aus Streit, Frustration, Drama, unerfüllten Erwartungen und Anschuldigungen. Lebe freier, lebendiger, gesünder und in tieferer Verbundenheit mit den Menschen, die dir am Herzen liegen.

Radical Honesty bedeutet im Hier und Jetzt zu leben, nicht in den Kopf auszuweichen und in direkten, ehrlichen Kontakt mit anderen zu gehen.

In diesem Seminar wirst du einfache und effektive Kommunikations-Werkzeuge für deinen Alltag lernen, um in einen tieferen Kontakt mit anderen Menschen zu gehen, deinen Mindfuck zu minimieren und mehr das in dein Leben zu holen, was du wirklich willst.

Das Ziel von Radical Honesty ist es, dass wir uns im Direktkontakt dabei unterstützen, präsent zu sein. Du erlebst Verbundenheit, Aufregung und Entspannung, indem du Dich so zeigst wie du gerade bist: mit all deiner Liebe, Freude, Traurigkeit, Wut, Neugierde, Unsicherheit und Verrücktheit.


Dieses Retreat ist für dich wenn du:

  • dir mehr Lebendigkeit und Freiheit in deinem Leben wünschst

  • mehr Liebe, Intimität und Verbundenheit erleben willst

  • deine Beziehungen vertiefen möchtest

  • einen kreativen und transformierenden Umgang mit aktuellen und zurückliegenden Konflikten suchst

  • Schuld, Scham, Wut und Traurigkeit loslassen willst

  • einfacher, unkomplizierter und aufregender leben möchtest

  • dich von Stress, Leistungsdruck, Sorgen und Verpflichtungsgefühlen befreien willst

  • lernen möchtest, deine Wünsche wahrzunehmen und direkt auszusprechen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Radical Honesty ist die Kunst, zwischen deinen Gedanken und der erfahrbaren Realität zu unterscheiden und ein aufregenderes, direktes Leben zu leben, anstatt eine Performance für andere abzuliefern und dich mit dir selbst anzustrengen.

Lügen, Zurückhalten und Vorspielen gilt laut Brad Blanton, dem Gründer von Radical Honesty, als eine der Hauptursachen für menschliches Leiden. Wenn du aufhörst zu Lügen kannst du die freiwerdende Energie für dein freies, glücklicheres Leben einsetzen. Wenn du aufhörst eine Performance zu liefern kannst du deine Kraft für deine Kreativität nutzen, um ein Leben zu leben dass dich berührt und bewegt. Lügen und Vorspielen schafft Distanz und hält dich in deinem Kopf gefangen.

 


Inhalt:
Das Retreat besteht aus Paar- und Gruppenübungen, Austausch und Reflexion zu zweit und in großer Runde, Theorie, Bewegung und Körperaufmerksamkeits-Übungen, Meditationen, Hot Seat Arbeit und direkten Einzel-Coachings in der Gruppe. Und es ist ausreichend Zeit, um dem Raum zu geben, was gerade da ist. Von Moment zu Moment werden wir Empfindungen und Gedanken achtsam erforschen. Morgens kommen wir zu Yoga, Körperaufmerksamkeitsübungen und Meditationen zusammen.

All das hilft dir, mehr in Kontakt mit deinem Körper und deinen Empfindungen zu kommen, direkt und ehrlich zu kommunizieren was für dich gerade präsent ist und auch, wie du dich in einem ungewohnt tiefen Kontakt mit anderen Menschen entspannen kannst. Du lernst klarer zu unterscheiden zwischen deinen Gedanken, Ideen und Vorstellungen und dem, was du empfindest und wahrnimmst, lernst Wünsche und Grenzen auszusprechen statt dich zurückzuhalten oder andere indirekt zu manipulieren.

Du erlebst, wie es ist, nicht mehr den in Stein gemeißelten Glauben an deine Geschichte über dich selbst festzuhalten, sondern dich als dynamisches, sich ewig-wandelndes Wesen zu erleben. Du lernst wie du deine Vergangenheit klären kannst, um frei in der Gegenwart zu leben und deine Zukunft mit frischer Energie zu gestalten.

 

Leitung:

Jakob Eichhorn und Michael Kreuzwieser

Preis:
595€ für Frühbucher bis zum 15. Juni
655€ regulär.

Extras:

Doppelzimmer pro Person:  125€ 

Einzelzimmer pro Person:     180€

Eine Anmeldung ist erforderlich um deinen Platz zu sichern unter:
hallo@jakobeichhorn.de

 

 

 

Mehr Informationen zu Radical Honesty findest du hier:

www.radicalhonesty.com

 

Über Jakob:

https://jakobeichhorn.de/
 

"Ich habe mir mein Leben früher sehr grau gemacht. Fast gänzlich isoliert habe ich in Planlosigkeit und Porno-Abhängigkeit vor mich hingelebt. Von meiner Sensibilität habe ich mich einschränken lassen und mich zum Sklaven meiner sozialen Ängste gemacht.

Dann kam Radical Honesty in mein Leben und ich habe vieles geändert.

Hier und Heute leite ich eigene Radical Honesty Veranstaltungen; teile meine Freude, meinen Ärger, meine Ängste und alles was sonst noch in mir ist mit den Menschen, die mir wichtig sind; spreche Menschen an, zu denen ich mich hingezogen fühle und gehe Schritt für Schritt auf das Leben zu, das mir entspricht.

Ich erforsche für mich Bereiche wie Tanz, Yoga, Tantra, Meditation und Männerarbeit (MKP).

Im Juni 2018 wurde ich von Brad Blanton, dem Gründer von Radical Honesty, als offizieller Trainer zertifiziert."

Simply TANTRA

Trage dich in die EHRLICHKEITSMAIL ein und starte jetzt damit, dein Leben intensiver zu leben:

© 2015 by Michael Kreuzwieser

 

Impressum:

Michael Kreuzwieser  |  info@kreuzwieser.org

Selkestraße, 12053 Berlin

Photos by Edith http://www.edithbp.com/